NEWS 1.9.2017 - Das wird der neue GAIA 2018

Der neue GAIA 2018 erscheint am 20.11.2017. Ab 7. September 2017 finden Sie hier alle Infos zu den neuen Projekten sowie die Möglichkeit den Kalender vorzubestellen. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns auch in diesem Jahr ihr Vertrauen schenken.

 

Mit besten Grüßen

Martin Engelmann


 Sehr geehrte UnterstützerInnen des GAIA-Kalenders, 

 

seit 2003 wählen wir jährlich sorgfältig die schönsten Fotografien aus, um diese in einem hochwertigen Kunstdruckkalender zu veröffentlichen und den Reinerlös Sozialprojekten in aller Welt zukommen zu lassen. In den letzten Jahren konnten somit knapp 200.000 Euro für Sozialmaßnahmen von Nepal bis Südafrika zur Verfügung gestellt werden. Seit Anbeginn tragen auch die Service Clubs Round Table und Club 41 zum Erfolg dieses Projektes bei. 

 

Der Name GAIA steht für die mythologische Mutter Erde und weibliche Urgottheit der alten Griechen und gilt seit jeher als Symbol der Wertschätzung für unseren Planeten und seine Bewohner. In gewohnt exzellenter Qualität zeigt unser Fine-Art-Kalender faszinierende Aufnahmen aus aller Welt, GAIA wird auf PEFC-zertifiziertem Papier aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern gedruckt. Die regionale, FSC-zertifizierte Produktion in Österreich - von der Druckvorstufe bis zur Endfertigung - ist uns dabei ein besonderes Anliegen. 

 

Unser Anspruch an kompromisslose Qualität wurde honoriert, denn 2016 und 2017 wurde GAIA zwei Mal in Folge mit dem renommierten internationalen Kalenderpreis, dem „GREGOR INTERNATIONAL CALENDAR AWARD 2016“ in der Kategorie „self publishing“ ausgezeichnet. 

 

Auf den nun folgenden Seiten möchten wir Ihnen den neuen GAIA 2018 vorstellen und Ihnen einen Einblick in die zwei in diesem Jahr vorgesehenen Sozialprojekte geben. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns wieder Ihr Vertrauen schenken. 

 

Herzlichst, Martin Engelmann

 


GAIA-Fotograf Martin Engelmann demnächst auf SPIEGEL.TV


News 24.2.17 - Für die Sozialprojekte 2017 konnten € 16.000,- zur Verfügung gestellt werden.

Vor zwei Tagen wurde die Überweisung von € 16.000,- für die Sozialprojekte 2017 vorgenommen. Die Aufteilung erfolgte mit € 8.000,- für den Verein "Schritt für Schritt" - € 5.000,- für das Round Table Projekt in Sri Lanka, sowie € 3.000,- für den Verein Freundeskreis Mongolei. Wir freuen uns zusammen mit allen Organisationen über diesen tollen Erfolg. Weitere Infos zu den Projekten der letzen Jahre finden Sie hier >>>


News 15.2.17 - Martin Engelmann im Studiogespräch bei Tirol TV

News 27.1.17 - GAIA gewinnt erneut "gregor international calendar award"

Ein toller Start in das neue Jahr!

Martin Engelmann wurde am 26.1.2017 -  wie bereits im Vorjahr - bei Europas größtem Kalenderwettbewerb ausgezeichnet. Aus 823 Einreichungen von Deutschland bis Japan gewann Engelmanns Kalender "GAIA 2017"  den „gregor international calendar award“ in der Kategorie „self publishing“. Der preisgekrönte Kalender ist bereits ausverkauft, ein Exemplar ist noch bis 17. Februar in der weltweit größten Kalenderausstellung in Stuttgart zu sehen.

 

Danke an alle UnterstützerInnen des Kalenderprojekts und Gratulation auch an alle anderen Preisträger an diesem Abend.Ein besonderer Dank gilt dem Team der Alpina Druck, die auch in diesem Jahr für die hochwertige Produktion des Kalenders gesorgt haben.

NEWS 15.1.17: Gaia 2017 ist ausverkauft!

 

Liebe UnterstützerInnen des GAIA-Fotokalenders,

 

mit nur wenigen Restexemplaren starteten wir in das neue Jahr - inzwischen ist die gesamte Auflage von 5.900 Kalendern restlos vergriffen.

 

Wir danken allen unseren Kunden für die große Unterstützung! Danke, dass Sie uns Ihr Vertrauen geschenkt haben. In wenigen Monaten werden wir den neuen GAIA 2018 hier vorstellen.

 

Falls Sie sich für den neuen GAIA-Fotokalender bereits jetzt vormerken lassen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an info@martin-engelmann.at

 

Mit besten Grüßen,

Martin Engelmann

 


SHARE IT ...

 

Unterstützen Sie unser Projekt und teilen Sie diese Website auf Ihrer Social Media Seite oder leiten Sie Freunden und möglichen Interesenten den Link per E-Mail weiter: #Gaia2017 #GaiaFotokalender #Gaia #GaiaPhotography


Das war GAIA 2017 (ausverkauft)

Der neue GAIA Fotokalender 2017 von Martin Engelmann

NEWS 21.1.16: GAIA gewinnt "gregor international calendar award 2016"

Der preisgekrönte GAIA Fotokalender 2016 ist ausverkauft


GAIA 2016 gewinnt den „gregor international calendar award“ in der Kategorie „self-publishing“. Ver­an­stal­tet wird die­ser renom­mierte Kalen­der­wett­be­werb – mit über 1.000 Einreichungen der größte seiner Art in ganz Europa -  seit 66 Jah­ren vom Gra­phi­schen Klub Stutt­gart e. V., dem Minis­te­rium für Finan­zen und Wirt­schaft Baden-Württemberg und dem Ver­band Druck und Medien in Baden-Württemberg e. V. Die Jury des „gre­gor inter­na­tio­nal calen­dar award 2016“ prämierte den Kalender am 21. Januar 2016 in Stuttgart mit dem „self publishing award“: „…der Kalender dokumentiert die Vielfalt an Natur, Kunst, Kultur und Menschen. Hervorragend zusammengestellt und gedruckt.“ 

Der prämierte Fotokalender „GAIA 2016“ ist restlos ausverkauft. Das letzte Exemplar wurde in der weltweit größten Kalenderausstellung in Stuttgart im Februar 2016 präsentiert.


NEWS 20.12.15: Die letzten GAIA-Fotokalender gehen in den Versand.

Der preisgekrönte GAIA 2016 ist ausverkauft

Ein besonderer Dank geht heute an das ganze Team der Alpina Druck Innsbruck, die den GAIA-Fotokalender in wirklich beeindruckender Qualität produziert haben. In den letzten Wochen wurden fast 5.500 Kalender verschickt. Morgen gehen die letzten Kalender in den Versand - wir sind fast ausverkauft. Wenige Restexemplare sind ab jetzt noch in der TYROLIA, Maria-Theresienstraße Innsbruck erhältlich. 


NEWS: 11.11.15 / Traumstart für GAIA! Bereits 5.300 Vorbestellungen in nur 4 Wochen!

GAIA Fotokalender von Martin Engelmann
Die Produktion ist fast abgeschlossen - die Auslieferung wird pünktlich erfolgen. Sichern Sie sich jetzt noch Ihr persönliches Exemplar!

Newsletter Anmeldung

addClass to upper element


downbutton - dieses Scipt bitte nicht ändern!

#start

#start

smooth scroll init

facebook pixel Code