2004 - 2016 - Sozialprojekte Historie


2004 / Peru, Tamshiyacu

Unterstützung eines Agrarprojektes für alleinerziehende Mütter in Zusammenarbeit mit der österreichischen Honorarkonsulin Eva Zingerle. (€ 5.000,-)

 

2004 / Peru, Tamshiyacu

Finanzielle Unterstützung für einen Schul- und Kindergartenbau sowie für einen Werkstattbetrieb. Koordination: Don Agustin Rivas Vasques. (€ 2.000,-)

 

2005 / Südafrika, Umhlanga

Errichtung von Schule und Betreuungsstellen für hilfsbedürftige Aidswaisenkinder im Round Table-Projekt „Khulani Children´s Shelter“. (€ 15.000,-)

 

2006 / Sri Lanka

„Regaining the Smile“ - Wiederaufbau von Schulinfrastruktur nach der verheerenden Tsunami-Katastrophe.

(€ 5.000,-)

 

2007 / Nepal, Biratnagar

Wiederherstellung bzw. Renovierung von Klassenzimmern der „Saraswati Sadan Primary School“ unter der Leitung von Round Table. ( € 3.000,-)

 

2007 / Österreich, Osttirol

Gemeinsam mit der Polizeigewerkschaft kann einem in Not geratenen und alleinstehenden Familienvater mit seinen drei Kindern geholfen werden. (€ 4.000,-)

 

2008 / Kenia, Mombasa

Im Round Table-Projekt „Week of Healing“, führten Fachärzte und Chirurgen drei Wochen lang kostenlose, lebensrettende Operatinen durch. (€ 12.000,-)

 

2008 / Österreich, Innsbruck

Gemeinsam mit der Polizeigewerkschaft kann einem im Dienst schwer verwundeten Polizeibeamten geholfen werden. (€ 1.000,-)

 

2008 / Österreich, Innsbruck

Finanzielle Unterstützung für in Not geratene Menschen in Zusammenarbeit mit den Vinzi-Gemeinschaften Tirol.

(€ 1.000,-)

 

2009 / Äthiopien

In Zusammenarbeit mit den beiden Menschenrechtsaktivisten Rüdiger Nehberg und Annette Weber kann eine „Fahrende Krankenstation“ im Kampf gegen die Genitalverstümmelung von Mädchen und Frauen mitfinanziert werden. (€ 11.000,-)

 

2009 / Nepal

Kostenbeitrag zur Unterstützung des Round Table-Projektes „Nepal - Gesundheitszentrum - Children health poste“. (€ 3.000,-)

 

2009 / Österreich

Gemeinsam mit der Polizeigewerkschaft kann einem in Not geratenen Polizeibeamten geholfen werden. (€ 700,-)

 

2010 / Sambia, Itawa

Erneuerung der veralteten Therapiegeräte in einem Rehabilitationszentrum für physisch und psychisch kranke Menschen. (€ 10.000,-)

 

2010 / Äthiopien, Danakilwüste

Projekt der Menschenrechtsaktivisten Rüdiger Nehberg und Annette Weber zur Bewusstseinbildung im Kampf gegen die Genitalverstümmelung von Mädchen und Frauen. (€ 5.000,-)

 

2010 / Österreich, Wien

Unterstützung des von Round Table 37 initiierten Sozialprojekts „Sport im Grünen Kreis“ für drogenabhängige Menschen. (€ 1.000,-) 

 

2011 / Kambodscha, Siem Reap

Gemeinsam mit der Kulturinitiative „Ubuntu“ wird das SOS-Kinderdorf „Ankor - Siem Reap“ in den Bereichen Betreuung und Bildung unterstützt. (€ 10.000,-)

 

2011 / Sri Lanka

Round Table Hilfsprojekt „Have U Heard“ für taube und hörbehinderte Menschen.  (€ 2.000,-)

 

2011 / Österreich, Wien

Projekt „Sport im Grünen Kreis“ für drogenabhängige Menschen. (€ 1.000,-)

 

2012 / Mauritius

Round Table-Projekt zur Bekämpfung des Analphabetismus durch Finanzierung von Sehtests für Kinder und Anschaffung von Brillen nach Bedarf. (€ 9.000,-) 

 

2012 / Österreich, Wien

Kostenbeitrag des von Round Table 37 initiierten Sozialprojekts „Sport im Grünen Kreis“ für drogenabhängige Menschen. (€ 1.000,-) 

 

2012 / Mexiko, Chiapas

In einem Schul- und Kulturprojekt in Zusammenarbeit mit dem Maya-Experten Jens Rohark werden die Druckkosten für das „Legendenbuch des Chan Kin Viejo“ übernommen und in den Dörfern der Maya verteilt. Die Aktion dient dem Erhalt des kulturellen Erbes der Lacandonen. (€ 2.700,-)

 

2013 / Philippinen, Panay

In Kooperation mit der „Let Us Care Foundation“ wird die Einrichtung „Home for Girls“ bei der Schaffung weiterer Heimplätze für in Not geratene Mädchen unterstützt. (€ 10.000,-)

 

2013 / Nepal

Finanzieller Beitrag für den laufenden Betrieb des Round Table-Gesundheitszentrums „Children Health Poste“, wo inzwischen rund 9.000 Kinder und Jugendliche medizinische Hilfe in Anspruch nehmen konnten. (€ 4.000,-) 

 

2013 / Österreich, Wien

Kostenbeitrag des von Round Table 37 initiierten Sozialprojekts „Sport im Grünen Kreis“ für drogenabhängige Menschen. (€ 750,-)

 

2014 / Südafrika

Das Izulu Orphan Project von Round Table betreut rund 1.600 Waisenkinder in über 700 Pflegefamilien. Der Erlös wird direkt in das erste Krisenzentrum vor Ort eingebracht, um den dortigen Kindern geregelte Mahlzeiten, medizinische Behandlungen und eine grundlegende Schulbildung zu ermöglichen. (€ 10.000,-)

 

2014 / Philippinen, Panay

In Zusammenarbeit mit der „Let Us Care Foundation“ werden finanzielle Mittel der Einrichtung „Home for Girls“ zur Schaffung weiterer Heimplätze für in Not geratene Mädchen zur Verfügung gestellt. (€ 5.000,-)

 

2015 / Mongolei, Ulanbaatar

Der Verein „Freundeskreis Mongolei“ hilft körperlich und geistig behinderten Kindern und Jugendlichen in der Hauptstadt der Mongolei. (€ 11.000,-)

 

2015 / Philippinen

Hilfsprojekt für die Opfer des Taifuns auf den Philippinen. Für mindestens zwei Familien wird jeweils ein neues, sicheres Haus errichtet. (€ 5.000,-)

 

2015 / Uganda

Mit einer gezielten Unterstützung für ein bedrohtes Pygmäenvolk werden Wasseraufbereitungsgeräte samt entsprechenden Schulungen für die betroffenen Familien finanziert. (€ 10.000,-)

 

2015 / Österreich

Gemeinsam mit SOS Kinderdorf und der Kulturinitiative „Ubuntu“ werden jugendliche Flüchtlinge, die in Tirol ein neues Zuhause gefunden haben,  finanziell unterstützt. (€ 6.000,-)

 

2016 / Nepal

2015 wurden die Bewohner Nepals zu Opfern schwerer Erdbeben. Das Projekt fördert den Wiederaufbau eines funktionierenden Schulssystems (€ 8.000,-)

 

2016 / Österreich

Christoph Krimbacher kam mit einer schweren motorischen und geistigen Mehrfachbehinderung zur Welt.  Um auch in Zukunft daheim im Kreise der Familie betreut werden zu können, werden Christoph und seine Familie finanziell unterstützt. (€ 8.000,-)

 

2017 / Sri Lanka

 

Bau eines Wohnzentrums für Frauen und Mädchen die Vergewaltigung, häusliche Gewalt und Misshandlungen erfahren haben. Das Haus soll 15 Mädchen Platz bieten. (€ 5.000,-) Weitere Infos >>>

 

2017 / Mongolei

Der Verein „Freundeskreis Mongolei“ hilft körperlich und geistig behinderten Kindern und Jugendlichen in der Hauptstadt der Mongolei. (€ 3.000,-)

 

2017 / Österreich
Der Verein „Schritt für Schritt“ bietet behinderten Kindern Therapien. Mit dem Spendenbetrag soll 17 teils schwerstbehinderten Kindern eine Therapie von mindestens einem Monat ermöglicht werden. (€ 8.000,-)  Weitere Infos >>>

 

Bisherige Summe der weltweiten 

Sozialmaßnahmen: € 198.150,-

Newsletter Anmeldung

addClass to upper element


downbutton - dieses Scipt bitte nicht ändern!

#start

#start

smooth scroll init

facebook pixel Code